Eine Quiche ist eine Spezialität der französischen Küche, die ursprünglich aus dem Raum Lothringen stammt. Es handelt sich um einen in einer runden, flachen Form gebackenen herzhaften Mürbteig mit einer würzigen Füllung, die aus einem Gemisch mit Eiern und Sahne serviert wird.

Enthaltene Allergene

Eier, Glutenhaltiges Getreide (Weizen, Roggen), Milch, Sellerie, Senf, Sojabohnen

Symbol für EierSymbol für GlutenSymbol für MilchSymbol für SellerieSymbol für SenfSymbol für Sojabohnen